Lügen, weil man belogen wird …

Seit Jahrhunderten begehren Menschen in aller Öffentlichkeit auf. Sie skandieren verschiedene Forderungen, demonstrieren gemeinsam Widerstand, ziehen in Massen über Plätze und durch Straßen, sammeln Unterschriften, schwenken Plakate mit schlagzeilengleichen Parolen oder aber klicken sich bei EINER Tasse Kaffee durch Petitionen. Alles, um Aufmerksamkeit zu erregen und EINE andere Meinung kundzutun. Weiterlesen

Endlich Akausaliker werden – Teil 2

Endlich mal die kausale Klappe halten – Teil 1
Endlich Akausaliker werden – Teil 2

Fortschritt ANDERS zu denken, bedeutet nicht nur, dass die Worte des ANDERS-Denkens EINE Google-Null sind, sprich, keinen oder nur wenige Treffer mittels Suchanfrage liefern. Fortschritt ANDERS zu denken, bedeutet am ehesten, die WAHRHEITS-Phobie EINER Spezies zu überwinden, indem man sich dem eigentlichen PROBLEM, der Traumatisierung, die zur Phobie geführt hat, stellt und das PROBLEM nach und nach (auf)löst. Wie? Weiterlesen