Wie der Mensch die Evolution k.o. geschlagen hat und nicht müde wird, weiter auf sie einzuprügeln – Teil 1

Wie der Mensch die Evolution k.o. geschlagen hat und nicht müde wird, weiter auf sie einzuprügeln – Teil 1

Wie der Mensch die Evolution k.o. geschlagen hat und nicht müde wird, weiter auf sie einzuprügeln – Teil 2

Warum schaffen wir Menschen immer mehr Probleme, die wir als Lösung für vorherige Probleme verkaufen können? Warum werden wir nicht müde, nicht aufzuwachen und erkennen nicht, dass nicht alles wahrhaft glänzt, was im Schein fortgeschrittener Technologien als Lösung propagiert wird? Warum interessiert uns Menschen nur noch die Rattenschwanzspitze EINES problematischen Rattenschwanzes, der durch unser Desinteresse, der Ratte gegenüber, immer schneller immer länger werden kann? Der Versuch EINER einfachen Antwort, wie im Beitrag zuvor in Aussicht gestellt, er lautet: Weiterlesen

EIN unmögliches Unterfangen?!

Wieso konnte der Rattenschwanz an Problemen, den Menschen seit nunmehr 10.000 Jahren stetig in die Länge ziehen, überhaupt dermaßen lang werden? Wieso wird er länger und immer schneller länger, obwohl wir uns technologisch immer fortgeschrittener wähnen? Besteht EIN Zusammenhang zwischen der Rattenschwanzlänge und dem Ausmaß unseres Fortschritts? Verlängert sich der Schwanz in Bezug zum steigenden Energiebedarf der Menschen? Weiterlesen