Wohin mit all unseren Problemabfällen?

Schwarzsehen und Schwarzmalerei sind nur zwei probate Mittel im modernen Problembehandlungswerkzeugkasten, um im Gewand einer Farbamnesieschwärze Probleme derart neu einzukleiden, dass sie förmlich mit der Normalität des Alltags verschmelzen. Daneben gibt es zahlreiche weitere Mittel und finstere, dunkle, schwarze Wege, mit denen man einen großen, fortschreitenden Bogen um Problemanhäufungen jedweder Couleur machen kann. Anbei die bekanntesten und deren eigentliche Absicht. Weiterlesen

Text 21: Schwarze Pflanzen als Zeichen des Fortschritts (1)

Schwarze Pflanzen als Zeichen des Fortschritts (1)
Schwarzes Gold als Zeichen der Verbundenheit (2)
Finstere Gedanken aus Mittelerde (3)
Schwarzmalerei, denn Geist ist böse und Energie hat Schuld daran (4)

Man könnte meinen ich sehe Schwarz für die Zukunft, liest man, wie ich bisher den technologischen Fortschritt der Menschheit behandelte. Dabei dürften es viele Menschen genau anders herum sehen, die Meinung vertretend, dass es eben des technologischen Fortschritts bedarf, um uns Menschen EINE bessere Zukunft zu bescheren, und, dass er es bereits ermöglicht hat viel Leid von der Bühne des Lebens zu verbannen. Weiterlesen