COVID-19! Oder: Wieder nichts gelernt?

Nicht nur aus aktuellem Anlass anbei ein hervorragender Text von Ed Cohen, Autor des nicht minder lesenswerten Buches A Body worth defending. Besagter Text setzt sich mit unserer Vorstellung von Viren, deren Eigenheiten und Epidemien ausEINANDER – sowie mit den zahlreichen Missverständnissen, mit denen EINE Spezies manch ANDEREN begegnet und entsprechend kurzsichtig handelt:

The Paradoxical Politics of Viral Containment; or, How Scale Undoes Us One and All

Die Antwort, mein Freund, die kennt der Wind

HARMONIE ist ein großes Thema meiner Texte und Bücher, die, im Gegensatz zur menschlichen Vorstellung von Harmonie, gänzlich ANDERS geartet ist und ohne den Raub von Energie ausgelebt wird. HARMONIE ist gleichbedeutend mit dem Vermögen Kohärenz auszubilden, sprich, die natürliche Verwobenheit global durch Diversität intakt zu halten. Jene Verwobenheit, die wir mit energieräuberischen Verstrickungen, im Rahmen unseres Harmoniebedürfnisses, mehr und mehr in EIN schwerwiegendes, monotones Kettenhemd umwandeln. Weiterlesen