Die WAHRHEIT ist raus !

Ab sofort ist Band 1 eines kleinen Dreiteilers als Taschenbuch erschienen. Auf 104 Seiten gibt dieses kleine Buch mit großem Umdenkpotenzial Antworten, die so offensichtlich sind, dass einzig die Frage bleibt, warum der moderne, immer weiter fortschreitende Mensch nicht sehen will, was sich direkt vor seinen Augen alltäglich abspielt beziehungsweise, wie es dazu kommen konnte, dass er derart erblindet ist. Vielleicht aber kann der Leser die offene Frage nach der Lektüre des Dreiteilers selbst beantworten und die Welt um sich herum EIN wenig ANDERS sehen, der WAHREN LIEBE zum Leben auf der Spur.

WAHRHEIT, so der Titel des Buches, ist in Kürze zudem als gebundene Ausgabe erhältlich, erweitert um 8 Seiten. Folgen werden WAHNSINN und WIRRWARR. Allemal ein sinnvolles Geschenk für Querdenker und ANDERS-Wahrnehmer.

Guido Vobig
WAHNSINN
TB: 7,99€ – 104 Seiten
GB: 17,99€ – 112 Seiten
Books on Demand

Erwerb der unkäuflichen WAHRHEIT

Mitte November erscheint außerhalb des sechsteiligen dissoziativen Romans mein neues Buch WAHRHEIT, das sowohl als Taschenbuch als auch als gebundenes Buch verfügbar sein wird.

104 Seiten
Taschenbuch: 7,99 €
Gebundene Ausgabe: 17,99 €

Worum geht es?
Um Gedankenfischereien, Science-Poetry, Typoesie, Philosophie, Wordkunst und Alltagsfunken.
Auf das Wesentliche beschränkt, ohne dem Wesen des Lebens nicht gerecht zu werden.

Ein kleines Buch mit großem Umdenkpotential.

Gestatten … Apfelmännchen.

Vielleicht kennen Sie mich, bestimmt haben Sie schon einmal von mir gehört. Nein, ich bin keiner dieser Apfelmänner. Die kennen Sie bestimmt. Es sind jene, die silberne, glänzende Äpfel feilbieten, in die schon irgendwer hineingebissen hat … oder sollte ich besser sagen wo schon jemand angebissen hat!? Na ja, Schneewittchen lässt grüßen.
Nun, ich bin einer von denen, die im Kleinen wirken und Großes bewirken können. Moment, hier ist ein Beispiel: Weiterlesen

Die ANDERE Therapeutin

Was es mit der Therapeutin auf sich hat, mit der die 42 Geschichten des dissoziativen Romans, mal mehr, mal weniger, verwoben sind, lässt sich unmittelbar dort erleben, wo zum Beispiel Wälder noch möglichst natürlich sein können, sprich, an immer weniger Stellen auf diesem Planeten, an denen Unberechenbarkeit und Langsamkeit allgegenwärtig sein können – ohne menschliche Einflussnahme und Aneignung. Weiterlesen

Text 30: Auf dem Heimweg durch den Märchenwald

Was ist der Unterschied zwischen dem Einfachen und der Vereinfachung ? Und warum mag der Unterschied wichtig, um nicht zu sagen wesentlich, im Alltag aller Menschen sein, in Anbetracht dessen, dass das Einfache das Gemeinsame all dessen ist, was im Laufe der Zeit immer komplexer erscheint und daher Vereinfachungen immer notwendiger erscheinen lässt. Weiterlesen