Die vorhersehbare Zukunft der Arbeit

Anbei schon mal ein kleiner Vorgeschmack auf den vierten Teil des dissoziativen Romans, der den Titel ZEITGEIST tragen wird.

Wie mag sie wohl aussehen – unsere zukünftige Arbeitswelt? Diesbezüglich ein paar Gedanken vorweg, denn, wie der vorherige Beitrag zeigte, sind wir Menschen geradewegs dabei uns EINE gewaltige Scheinwelt, EINE VIELE-WELTEN-WELT, zu errichten, in der jeder seine Individualität ausleben kann, pardon, seine Schein-Individualität, seine Isodualität. Weiterlesen